ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT


Wirtschaftsplattform Schneebergland


UnternehmerInnen aus den 18 Gemeinden der Region Schneebergland haben sich zu einem Unternehmensnetzwerk
zusammengeschlossen und im Dezember 2008 den Verein Wirtschaftsplattform Schneebergland gegründet.
Die Wirtschaftsplattform Schneebergland unterstützt die regionale Wirtschaft bei der Umsetzung von gemeinsamen Aktivitäten in den Bereichen Vernetzung, Marketing, Qualifi zierung und Kooperation.
Durch das Engagement von 8 Vorstandsmitgliedern, der Unterstützung der Kleinregion Schneebergland und dem
Projekt REGIONET aktív können die Aktivitäten und Maßnahmen der Wirtschaftsplattform umgesetzt werden.

DIE GEMEINDEN DER WIRTSCHAFTSPLATTFORM SCHNEEBERGLAND SIND:

Bad Fischau-Brunn, Grünbach am Schneeberg, Gutenstein, Höfl ein an der Hohen Wand, Hohe Wand, Markt Piesting, Miesenbach, Muggendorf, Pernitz, Puchberg am Schneeberg, Rohr im Gebirge, Schrattenbach, St. Egyden am Steinfeld, Waidmannsfeld, Waldegg, Willendorf, Winzendorf-Muthmannsdorf, Würflach.

 LAUFENDE AKTIVITÄTEN

  • Es fanden seit der Gründung der Wirtschaftsplattform Informationsveranstaltungen zu den Themen Mahnwesen, Finanzierung, Energie sowie Vergaberecht statt.
  • Die Etablierung der Unternehmensdatenbank auf der Website www.schneebergland.biz war ein wesentlicher Schritt, um die regionalen Unternehmen zu erfassen und zu vernetzen.
  • Druck und Verteilung des Folders der Wirtschaftsplattform bei Veranstaltungen, aber auch die Vorstellung der Ziele der Wirtschaftsplattform in den Gemeinden der Region stellten einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Wirtschaftsplattform dar.
  • Geschäftskontaktemessen basierend auf dem 60-Sekunden-Porträt wurden abgehalten, um die regionalen Unternehmen kennenzulernen und miteinander zu vernetzen.

Wirtschaftsplattform Schneebergland

2753 Markt Piesting, Marktplatz 1

Tel.  0122/7673100  oder  0676/81220347 

wirtschaftsplattform@schneebergland.biz
www.schneebergland.biz


< Zurück
Studienreise Wirtschaftsplattform Wechselland 2012-11-09

Am 9.November 2012 fand die diesjährige WPW- Regionalexkursion statt, wie immer in bewährter Zusammenarbeit mit dem Projekt Regionet aktiv. Diesmal besuchten die Teilnehmer die benachbarte Region Schneebergland und Bucklige Welt mit zwei großartigen Leitbetrieben:

Erste Station war die Fa. HAMBURGER in Pitten, der Spezialist für moderne Papiererzeugung, ein großer und wichtiger Arbeitgeber der Region, der vorzeigt, wie wirtschaftlicher Erfolg und Umweltschutz zu vereinbaren sind. Nach einer Stärkung wenden wir uns dann einem Spezialisten in Sachen Kulinarik zu. Die Mohr-Sederl Fruchwelt in Zweiersdorf ist weit über die Grenzen bekannt geworden: Beste Säfte, Moste und Brände aus qualitativ hochwertigen, reifen und unbelasteten Rohmaterialen und eine professionelle Marketingstrategie sind wirklich einen Blick hinter die Kulissen wert.

Dazwischen präsentierte das Wirtschaftsforum Triestingtal , mit welchen Aktivitäten Regionalentwicklung unterstützt und vorangetrieben wird.

Die Teilnehmer waren vom interessante Programm begeistert und darüber hinaus ist jede Regionalexkursion eine gute Gelegenheit, Einblick in die benachbarte Wirtschaft zu bekommen, neue Kontakte mit anderen Exkursionsteilnehmern zu knüpfen oder bestehende Kontakte zu intensivieren! 


Deutsch Magyar