ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Netzwerk Mattersburg

Das NETZwerk Mattersburg will regionale Unternehmen vernetzen und die regionale Wirtschaft stärken.

ZIELE UND VORTEILE
Die Ziele und Vorteile des Unternehmensnetzwerks sind das gegenseitige Kennen lernen der UnternehmerInnen, die Intensivierung der branchenübergreifenden Zusammenarbeit, die Auftragsvergabe innerhalb der Region, das Knüpfen und Ausbauen von Geschäftskontakten sowie das Absichern der bestehenden und Schaff ung neuer Arbeitsplätze in der Region.

UM DAS NETZWERK MATTERSBURG IN DER REGION BEKANNTER ZU MACHEN SOWIE DEN OBEN
GENANNTEN ZIELEN GERECHT ZU WERDEN, WERDEN LAUFEND VERANSTALTUNGEN, AKTIVITÄTEN
UND ARBEITSGRUPPENSITZUNGEN DURCHGEFÜHRT UND UMGESETZT.

• Entwicklung einer Wort-Bild-Marke NETZwerk Mattersburg kleine region. große ideen.
• Frühlingstreff en „Mit Schwung und Power …“, Powervortrag „Kraft des Netzwerks“, Mag. Heide-Marie Smolka
• Kick-off Workshop „Höchstleistungen durch körperliche und geistige Fitness“
• Gesundheitsworkshops (Indoor & Outdoortraining – Theorie & Praxis) zu den Themen
„Gesundheit, Bewegung, Ernährung, mentale Fitness, …“
• Herbsttreff en: Vortrag „Körpersprache – gewinnbringend einsetzen“, Georg Wacks (Rote Nasen Clown)
und Kick-off „Gesunde und fi tte UnternehmerInnen im NETZwerk Mattersburg“


Roman Wappl
Tel.: +43 (0)5 9010-2474
E-Mail roman.wappl@rmb-sued.at

Eva Biribauer

eva@biribauer.at

 


< Zurück
Erfolgreiche Workshops für Mattersburger UnternehmerInnen 2013-02-06

Erfolgreiche Workshops für Mattersburger UnternehmerInnen 
An die 90 Wirtschaftstreibenden folgten der Einladung vom Wirtschaftsnetzwerk Mattersburg und schärften ihre Business-Etikette 

Im Rahmen des grenzüberschreitenden Projektes REGIONET aktiv lud das Netzwerk Mattersburg zu einem 2tägigen Workshop nach Pöttsching ein. Dem Ruf folgten Anfang Februar an die 90 UnternehmerInnen welche sich aktiv am Thema „Auftreten bei Geschäftsterminen“ beteiligten. Eva-Maria Biribauer und Freya Schumann eröffneten mit den Themen Business-Outfit und das moderne Verständnis der Business-Etikette. Am nachfolgenden Tag fand ein Intensiv-Workshop mit Mag. Barbara Blagusz zum Thema „Die Macht der Stimme“ statt. Gemeinsame Sprechübungen und wissenswertes wie die Stimme aktiv im Business-Alltag eingesetzt werden kann machten diese Workshopreihe zu einer gelungenen Veranstaltung..




Deutsch Magyar