KLEINREGION SOPRON FERTÖD
 
HANDEL UND TOURISMUS
Handel und Fremdenverkehr sind in der Region von großer Bedeutung. 24% der Unternehmen sind in diesen zwei Branchen tätig. In der Wirtschaft der Kleinregion Sopron-Fertőd wird Tourismus seit Jahrzehnten eine wichtige Bedeutung beigemessen. Von den insgesamt 15.000 Unterkunftsplätzen im Komitat Győr-Moson-Sopron befi nden sich über 7.000 in der Kleinregion Sopron-Fertőd. Von den gesamten Nächtigungen im Komitat (1.021.000) wurden 56% (573.000) in der Kleinregion Sopron-Fertőd registriert.

GEPLANTE BILDUNGSMASSNAHMEN, PROGRAMME, PUBLIKATIONEN FÜR DIE UNTERNEHMEN DER KLEINREGION SOPRON-FERTŐD:

• Start der Business-Akademie für Unternehmer (Kurse für Recht, Finanzen, Steuerwesen, Marketing,
Kommunikation und Bewerbungen)
• Unternehmertreff en und Wirtschaftskonferenz
• Vorbereitung einer Situationsanalyse zur Untersuchung der Wettbewerbsfähigkeit der KMU´s in der
Kleinregion Sopron-Fertőd. Instrumente und Methoden zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
• Datenbank über die Unternehmer der Kleinregion
• Studienreisen in die österreichischen Kleinregionen und Netzwerktreff en mit Partnerwirtschaftsplattformen
• Broschüre über die Wirtscahft der Kleinregion auf Ungarisch, Deutsch und Englisch
• Unternehmensverzeichnis über die Unternehmen der Kleinregion


Mehrzweckverband der Kleinregion Sopron-Fertőd
Dr. István Bihari, Büroleiter
H - 9400. Sopron, Fő tér 1.
Tel.:+36-99-506-870
Fax.: +36-99-506-871
Email: kisterseg@kisterseg.sopron.hu

< Zurück
KMU Forschung in der Kleinregion Sopron-Fertőd – Phase 4 2012-07-31

Die Forschungsstudie stellt das rechtliche Umfeld der österreichischen Unternehmensgründung, die Hilfsorganisationen der Unternehmensgründung und -tätigkeit, sowie die mögliche Unterstützungen zum Unternehmensstart und -tätigkeiten vor,  weiterhin gibt umfassende Analyse über das steuerliche, arbeitsrechtliche Umfeld und beantwortet die Fragen der Unternehmen im Bereich Rechnungswesen.

Die Studie vergleicht die österreichischen Erfahrungen mit den ungarischen Verhältnissen, macht auf die positiven und negativen Abweichungen und auf die evtl. Schwierigkeiten Aufmerksam und erfasst Lösungsansätze für deren Vermeidung.

Die Studie gibt ein umfassendes Bild über die Möglichkeiten der Unternehmen der Kleinregion Sopron-Fertőd im Bereich der österreichischen Firmengründung, der Bedingungen, Risiken und deren Behandlung in der österreichischen unternehmerischen Tätigkeit an.      





*

Deutsch Magyar